Das Dorf

Wo die Kraniche halt machen

Das Dorf Kuhhorst

Der kleine Ort Kuhhorst liegt zwischen Fehrbellin und Nauen mitten im havelländischen Luch. Der Luch ist eine, von Kanälen und Gräben durchzogene, landwirtschaftlich geprägte Kulturlandschaft. Auf den Feldern zwischen Linum und Hertefeld sammeln sich im Frühjahr und Herbst Tausende Kraniche und Wildgänse.

Ausflugsangebote in der Umgebung
  • Radwanderung zwischen den Feldern
  • Holzschnitzer Bernd Müller (im Ort)
  • Ziegenkäserei Karolinenhof (2 km)
  • Storchendorf Linum (5 km)
  • Denkmal der Schlacht bei Hakenberg (9 km)
  • Schloss Ribbek (17 km)

Kommentare sind geschlossen